• pictura-catedrala-munchen.jpg
  • pictura-catedrala-munchen0.jpg
  • pictura-catedrala-munchen2.jpg
  • pictura-catedrala-munchen3.jpg
  • pictura-catedrala-munchen4.jpg
  • pictura-catedrala-munchen5.jpg
  • pictura-catedrala-munchen6.jpg
  • pictura-catedrala-munchen7.jpg
  • pictura-catedrala-munchen8.jpg
  • pictura-catedrala-munchen9.jpg

Regierungspräsident von Mittelfranken besucht die Metropolie

 

 Am Dienstag, dem 18. Okt. 2016, hat Erzbischof und Metropolit Serafim in der Nürnberger Kathedrale Herrn Dr. Thomas Bauer, Regierungspräsident von Mittelfranken, empfangen. Nürnberg liegt in der Region Mittelfranken und Herr Dr. Thomas Bauer agiert in der Funktion des Regierungspräsidenten seit dem 1. Januar 2008.

 

Herr Dr. Thomas Bauer hat die Kathedrale „Hl. Dimitrios“, das Diözese-Zentrum und die Ikonenwerkstatt „Hl. Lukas“ besichtigt. Der erhabene Gast hat ein Gespräch mit Erzbischof Serafim geführt über die Integration der Rumänen in die deutsche Gesellschaft sowie über andere allgemeine Probleme, mit denen die rumänische Gemeinschaft in dieser Region zu kämpfen hat. Zu Diskussionen nahmen auch Pfr. Teofil Herineanu und Diak. Ioan Popoiu, Diözesanberater  teil.
 
Herr Bauer war sehr beeindruckt von der orthodoxen Spiritualität und der rumänischen Kultur und hat sich für den freundlichen Empfang bedankt und seine Offenheit gegenüber einer stetigen und fruchtbaren Zusammenarbeit zum Ausdruck gebracht.

Erzdiakon Chiril Socaciu


construimcatedrala.ro