• pictura-catedrala-munchen.jpg
  • pictura-catedrala-munchen0.jpg
  • pictura-catedrala-munchen2.jpg
  • pictura-catedrala-munchen3.jpg
  • pictura-catedrala-munchen4.jpg
  • pictura-catedrala-munchen5.jpg
  • pictura-catedrala-munchen6.jpg
  • pictura-catedrala-munchen7.jpg
  • pictura-catedrala-munchen8.jpg
  • pictura-catedrala-munchen9.jpg

Ökumene als Herzensangelegenheit

 Geistliche von Nürnberg zur Metropolie

Zu einem Ökumenischen Empfang, zu dem Metropolit Serfim Joantă eingeladen hatte, kamen am 05. Juni 2018 Geistliche der in der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen (ACK) in Nürnberg zusammengeschlossenen Konfessionen in der rumänisch-orthodoxe Metropolie zusammen. Anlass für dieses informelle Treffen war der Tag des Hl. Bonifatius, der als Apostels Deutschlands gilt, aber auch in orthodoxer Tradition verehrt wird.

Citește mai departe...

Gebetsfrühstück im österreichischen Parlament

Glaube und Religion spiele für den einzelnen Menschen sowie für die Gesellschaft im Ganzen eine wichtige und positive Rolle. Am 29.05.2018 hat die zweite nationale Gebetsveranstaltung im Parlament im Wien mit 40 Politikern aus fünf Parteien und 200 Personen des öffentlichen Lebens und Vertretern von zehn christlichen Konfessionen und drei Religionen aus 25 Ländern stattgefunden.

Citește mai departe...

Rumänisch-orthodoxe Kirche in Traunreut feierlich geweiht

Nachricht von Axel Effner, dpa-Newskanal

Traunreut (dpa/lby) - Die neue rumänisch-orthodoxe Kirche steht nicht in den Karpaten - sondern im oberbayerischen Traunreut. Das nach alter Tradition komplett aus Eichen- und Fichtenholz errichtete Gotteshaus der rumänisch-orthodoxen Gemeinde ist am Donnerstag eingeweiht worden. Der Metropolit und Erzbischof der rumänisch-orthodoxen Kirche in Deutschland, Österreich, Zentral- und Nordeuropa, Serafim Joantă aus Nürnberg, übergab es seiner Bestimmung. Zahlreiche Würdenträger der rumänisch-orthodoxen Kirche, anderer Konfessionen und Vertreter aus Politik und Gesellschaft nahmen teil. "Es war berauschend", sagte Bürgermeister Klaus Ritter.

Citește mai departe...

Metropolit Serafim zu Besuch in Straubing

Artikel von Wilfried Schaffrath, in: Straubinger Tagblatt, 22 mai 2018

Am Pfingstsonntag versammelte sich die Kirchengemeinde „Heilige Konstantin und Helena“ der Rumänisch-Orthodoxen Kirchengemeinde vor der Eingangstüre zur Jesuitenkirche, um einen sehr hohen Gast zu begrüßen: Seine Eminenz Erzbischof Dr. Serafim Joanta, Metropolit für Deutschland und Zentraleuropa, war aus Nürnberg gekommen, um mit der Gemeinde und Pfarrer Vasile Florin Reut das Kirchenpatrozinium zu feiern.

Citește mai departe...

Workshop der ACK Bayern im Metropolitanischen Zentrum

 Die Arbeitsgemeinschaft der christlichen Kirchen (AcK) Bayern traf sich zu ihrer Frühjahrsbesprechung am Freitag, den 27. April, im Metropolitanischen Zentrum Nürnberg. Die Eröffnung der Sitzung fand in der Kathedrale statt, wo Seine Eminenz Metropolit Serafim den Mitgliedern des Ständigen Komitees die Eigenschaften einer orthodoxen Kirche, sowie die wichtigen Elemente der byzantinischen Malerei erklärte. Seine Erörterung wurde vom Singen der Auferstehungshymne "Christus ist auferstanden" durch die Anwesenden umrahmt.

Citește mai departe...

construimcatedrala.ro